Umzug in die Florastraße

1957 gelingt es schleßlich, eine größere Wohnung in Steglitz zu finden. Im Vergleich zu den, improvisierten, kleinen Wohnungen eine wahre Luxusbehausung:

 

 

 


Florastraße 14


1964 in Wldbröhl

Die Wohnung in der Florastraße 14 erscheint mit vier Zimmern, Küche, Bad und Kammer riesengroß. Henrik und Jutta bekommen eigene Räume. Volker wird im elterlichen Schlafzimmer untergebracht.

Hellas Mutter hat auch erstmals ein Zimmer für sich.

 

zurück zur Eingangsseite

weiterblättern