VORGARTEN

Übersicht/Themen

Eingang

Kontakt

Bild1 Bild2 Bild3 Bild4 Bild5 Bild6 Bild7  
Bild11


GrossesBild


Der Vorgarten bietet viel Raum. Das Kernstück bildet der kleine Senkgarten, der nach dem großen Vorbild des Gartens von Förster in Potsdam Golm gestaltet wurde. Er ist aber nicht nur viel kleiner als sein Vorbild sondern er beherbergt nicht Stauden sondern ist nach englischem Vorbild der Ort für Kräuter- und Duftpflanzen.

Einen Gegensatz zu dem formalen Ansatz des Senkgartens mit seiner Klinker- und Kiesgestaltung bildet ein kleiner Bereich für Gemüse (Kartoffeln, Bohnen, Erbsen, Rucula und Mangold) mit zwei Hügelbeeten und drei flachen Beeten aufglockert mit einigen Blumen, z. B. Bartnelken.

Auf der Südseite des Hauses befindet sich ein kleines Hochbeet, auf dem im Frühjahr Salatköpfe gedeihen und im Sommer Tomaten (mit sehr geringem Erfolg) und Zucchini und Gurke gepflanzt werden.

Der Vorgarten ist mit einem Zaun vom hinteren Teil des Gartens abgetrennt.

  • Senkgarten: Bilder und Beschreibung des Senkgartens
    mit einer Dokumentation der Entstehung

 

Bils12
Bild13
Bild14